logo

Erlebniscamp

Kind auf Pferd

Sommercamp für Kinder mit kognitiven und körperlichen Behinderungen

Nicht die Behinderung sondern Spiel, Spaß und Kind-Sein stehen bei diesem Ferienaufenthalt im Vordergrund. Betreut von 30 Freiwilligen mit Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit begreifen die Kinder hier, dass sie in ihrer Andersartigkeit nicht allein sind. Durch gegenseitigen Erfahrungsaustausch tanken sie Lebensfreude und Optimismus und können wieder gestärkt in den Alltag gehen.

Auch die Entlastung der Eltern, die sich teilweise bis zur Erschöpfung in der Betreuung ihres Kindes aufopfern, ist hier eines der Ziele des Österreichischen Jugendrotkreuz; unter den betroffenen Eltern gilt das Ferienlager mittlerweile als Geheimtipp - der Andrang zeugt von der Notwendigkeit einer derartigen Einrichtung.

 

Das Erlebniscamp muss leider auch in diesem Jahr aufgrund von Corona abgesagt werden. Wir freuen uns auf ein hoffentlich wieder uneingeschränkt mögliches Camp 2022!




Hinweis: Der nachfolgende Abschnitt ist nicht 100% Barrierefrei. Sie können diesen Abschnitt mit klick auf den nächsten Link überspringen und an sein Ende gelangen. Diesen Abschnitt überspringen und an sein Ende gelangen.