logo

Ausbildung zum time4friends Peer

time4friends Peer mit Laptop

Das könnte das Richtige für Ihren Sohn oder Ihre Tochter sein? Diese Aufgabe eignet sich perfekt für eine_n Jugendliche_n in Ihrem Umfeld?

Im Rahmen der fünftägigen Ausbildung erhalten Jugendliche das notwendige Know-how für ihre freiwillige Tätigkeit als time4friends Peer. Als Peers beraten und begleiten sie andere Jugendliche in belastenden Situationen und entwickeln dabei auch ihre eigene Persönlichkeit weiter. Sie können sich im Rahmen der Whats App Beratung engagieren, aber auch andere Wege entdecken um anderen Jugendlichen bei kleinen und großen Herausforderungen im Leben weiterzuhelfen. In der Ausbildung werden Hintergrundinformationen und wichtige Skills zum Thema Beratung vermittelt. Die Inhalte drehen sich zum Beispiel um folgende Themen: 

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Allgemeine Infos zur Beratung von Jugendlichen
  • Workshops zu Themen wie Mobbing, Einsamkeit, Suchtprävention uvm.
  • Erkennen von Krisensituationen & Weiterleitung an professionelle Stellen
  • Erfahrungsaustausch mit time4friends BeraterInnen & Teambuilding

 

Voraussetzungen für die Ausbildung

  • zwischen 15 und 18 Jahre alt 
  • als Person offen, kommunikativ, teamfähig und kooperativ
  • Geduld und Verständnis für Probleme anderer haben und ihnen dabei helfen wollen!

time4friends Grundausbildung 2022

ANMELDUNG 

Die nächste Grundausbildung findet von 03. bis 07. Juni 2022 in Litzlberg am Attersee statt.

 

Hier geht es zur Anmeldung. 

 

Für die Anmeldung als Neupeer, benötigst du folgende Unterlagen:

Dokumente für bestehende Peers:

 

Nachdem wir deine Anmeldeunterlagen erhalten und geprüft haben, wirst du im Mai von einem Koordinator/einer Koordinatorin für ein kurzes Gespräch angerufen. Im Anschluss erfährst du, ob du an der Grundausbildung teilnehmen kannst.

Anmeldeschluss: 06. Mai 2022

time4friends Grundausbildung 2021

RÜCKBLICK

Vom 31. Juli bis zum 4. August 2021 konnte die time4friends Grundausbildung nach zwei Jahren wieder in Oberösterreich stattfinden. In dem 5-tägigem Workshop wurden mithilfe der freiwilligen Koordinatorinnen und Koordinatoren und fünf Altpeers 22 Jugendliche zu Neupeers ausgebildet. Von nun an werden sie in der Whatsapp Beratung von time4friends tätig sein und sich für die psychische Gesundheit von anderen Kindern und Jugendlichen einsetzen.

Fragen & Mehr Informationen

Verena   Peuker
Verena Peuker
Assistenz der Bereichsleitung / Projektkoordination time4friends
Österreichisches Jugendrotkreuz
Tel:+43/1/589 00-173

time4friends wird unterstützt durch: