logo

Young Leadership Training

Es ist Zeit deine Stimme zu erheben und die Zukunft aktiv mitzugestalten!

Es ist Zeit für das Young Leadership Training.

Das Young Leadership Training ist das Angebot des Österreichischen Jugendrotkreuzes für interessierte und motivierte Jugendliche und junge Erwachsene von 14 bis 25 Jahren. Sie bekommen die Möglichkeit, sich mit der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung auseinanderzusetzen, sich persönlich zu entwickeln und den eigenen Weg zu humanitärem Engagement zu entdecken.

Die Kinder und Jugendlichen von heute, sind die Leader von morgen und sollen Motivation, Möglichkeiten und Mittel bekommen, die Zukunft aktiv mitzugestalten. Die Module Young Leadership Training I und II bauen nicht aufeinander auf und können auch einzeln besucht werden. Nach Möglichkeit findet auch ein Austausch zwischen den beiden Gruppen statt.

 

Young Leadership Training I

Du bist zwischen 14 und 17 Jahre alt und willst Teil eines weltweiten Teams werden? Dann mach mit bei diesem einwöchigen Training.

Es geht um:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Präsentationstechniken
  • Rhetorik und Projektmanagement
  • Infos zu freiwilligem Engagement und
  • zur weltweiten Rotkreuz- bzw. Rothalbmondbewegung
  • jede Menge Spaß und eine coole Woche mit Jugendlichen aus ganz Österreich

 

Young Leadership Training II

Du bist zwischen 18 und 25 Jahre alt und engagierst dich bereits freiwillig oder hauptberuflich im Roten Kreuz? Dann mach mit bei diesem dreitägigen Training.

Es geht um:

  • Leadership, Argumentation und Kommunikation
  • die weltweite Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung
  • deine persönliche Weiterentwicklung
  • deinen Beitrag zu einer menschlichen Zukunft
  • deinen Weg im Jugendrotkreuz / Roten Kreuz

Termine

Young Leadership Training I:    28.10.-03.11. 2021

Ort: Junges Hotel Tulln, Marc-Aurel-Park 1, 3430 Tulln

 

Young Leadership Training II:   26.-28. November 2021

Ort: JUFA Hotel Bad Aussee, 8990 Bad Aussee

 

 

 

"Das YLT war für mich eine tolle Möglichkeit, meine Ferien mit aufregenden Inhalten, spannenden Vorträgen und neuen Freundschaften zu bereichern. Ich kann es jedem empfehlen, der Lust auf eine coole Woche hat!" Maximilian Huß-Galli, Teilnehmer YLT 

 

"Mit der Aufgabe als Jugendvertreterin wächst man nicht nur in die Organisation des Roten Kreuzes hinein, sondern man wächst auch persönlich. Darum mache ich es unheimlich gerne!" Sophie Schaffner, Jugendvertreterin


Kontakt und Infos

Anna   Gattringer
Anna Gattringer
Jugendservice
Tel:+43/1/589 00-376

 

Tipp: Wenn du noch zur Schule gehst, unterstützen wir dich gerne um eine Schulfreistellung für diese Ausbildung zu bekommen. Nimm dazu einfach Kontakt mit der Jugendrotkreuz Landesleitung in deinem Bundesland auf.

 

Weiterführende Informationen zum Datenschutz

Fotos: Österreichisches Jugendrotkreuz (ÖJRK)/Markus Hechenberger


Mit freundlicher Unterstützung durch: