logo

27. Pinguin-Cup Landesfinale in Eisenerz

43 Pinguin-Mannschaften feierten ihr Schwimmfest  "27 Jahre Pinguin-Cup" mit dem Landesfinale im Eisenerzer Hallebad und im Innerberger Gewerkschaftshaus im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung. Nicht nur die Schnellsten waren im Mittelpunkt, sondern alle Pinguine, die bei diesem großartigen Schwimmfest dabei sein konnten, durften sich als Sieger fühlen. Die Drittelwertung in Gold (Platzierung 1-15), Silber (Rang 16-29) und Bronze (Rang 30-43)  gab allen Pinguinen das Gefühl, einen verdienten Stockerlplatz erreicht zu haben.

Für einen sehr gut organisierten Ablauf zeichnete ein großartiges Team verantwortlich: Thomas Rauninger (ÖJRK-Bezirksleiter), Christoph Flach (ÖJRK-Bezirksschwimmreferent), Christa Moser (ehem. ÖJRK-Bezirksleiterin), Lehrer_innen und Schüler_innen der NMS Eisenerz und vom BORG Eisenerz, die VS Peter Rosegger Trofaiach, das JSH Eisenerz mit Erich Niederhofer (Tonanlage im Hallebad) sowie außerschulische Personen.
Für die musikalische Umrahmung sorgten Schüler_innen der NMS Eisenerz und vom BORG Eisenerz unter der Leitung von Frau Mag. Gudrun Schiefer-Hoyer. Schüler_innen der VS Eisenerz gaben unter der Leitung von Frau Elke Marschnigg Tanzbeiträge zum Besten. Werner Rannacher, ORF Steiemark, moderierte wiederum in bewährter Weise im Beisein zahlreicher Ehrengäste die Siegerehrung.

Wir gratulieren allen Mannschaften mit Ihren Betreuerinnen und Betreuern zu den großartigen Leistungen!

  • Eine Platzierung in "GOLD" erreichten:
    VS Toni Schruf Mürzzuschlag, VS Nibelungen, VS Murau, VS Landschach, VS Köflach, VS Lieboch1, VS Feldkirchen, VS II Feldbach 1, VS Maßweg, VS Seiersberg, Priv. VS Sacrè  Coeur, VS Großlobming, VS Judenburg, VS Leoben-Stadt, VS Krieglach
  • Eine Platzierung in "SILBER" belegten:
    VS Pischelsdorf 1, VS Eisenerz 1, VS Kalsdorf, VS Mariahof, VS Proleb, VS Neudau 1, VS St. Peter, VS Lieboch 2, VS Pischedlsdorf 2, VS Judendorf-Straßengel, Sport VS Voitsberg, VS WAltendorf, VS II Feldbach 2, VS Peter Rosegger Trofaiach
  • Eine Patzierung in "BRONZE" erreichten:
    VS Lang, VS Ligist, VS Peggau, VS St. Peter-Freienstein, VS Burgau, VS Bad Aussee, Praxis VS der PH Stmk., VS St. Lorenzen im Mürztal, VS Eisenerz 2, VS Tillmitsch, VS Dr. Körner Kapfenberg, VS Landl, VS Bad Gleichenberg 2, VS Bad Gleichenberg 1

Die schnellsten Pinguine kamen von der VS Toni Schruf aus Mürzzuschlag (1. Rang), von der VS Nibelungen (2. Rang) und von der VS Murau (Rang 3).

Dank gilt an dieser Stelle den zahlreichen Sponsoren: Raiffeisenbank Leoben-Bruck, AUVA und der Stadtgemeinde Eisenerz