logo

time4friends

time4friends ist die Jugend-Hotline des Jugendrotkreuzes. Sieben Tage pro Woche finden Jugendliche ein offenes Ohr für Fragen, Anliegen und Sorgen ihrer Altersgruppe – online auf WhatsApp. Ob schlechte Noten, Probleme mit Mitschüler*innen, „Schmetterlinge“ im Bauch oder Konflikte mit den Eltern: eigens dafür ausgebildete Jugendliche helfen Jugendlichen.

Wir danken allen Wiener Schüler*innen, die als Peers Teil der time4friends-Community sind, anderen Jugendlichen ein offenes Ohr schenken und ihre Zeit in den Dienst der guten Sache stellen. Wenn man sich überfordert fühlt, nicht mehr weiter weiß oder einfach nur jemanden zum Chatten braucht - genau dafür gibt es time4friends. Ihr könnt eure Fragen an die Peers jederzeit online auf +43 664 1070 144 schicken, zwischen 18 und 22 Uhr gibt es Antwort.


Interessiert an einer Mitarbeit bei time4friends?

Einmal im Jahr bietet das ÖJRK eine Ausbildung zum Telefonpeer an. Diese Ausbildung ist für dich kostenlos und wird vom ÖJRK und von seinen Partner*innen finanziert. Gemeinsam mit anderen interessierten Jugendlichen aus ganz Österreich hast du die Möglichkeit, an dieser interessanten Ausbildung teilzunehmen.

Im Rahmen der fünftägigen Ausbildung erhältst du das notwendige Know-how um für deine freiwillige Tätigkeit gerüstet zu sein. Dazu gehören Grundlagen der Kommunikation, die Jugendschutzgesetze sowie Lebens- und Gesundheitskompetenzen. Es werden aber auch mögliche Thematiken wie Essstörung, Suizid oder Suchtprävention angesprochen. 
Nach der Ausbildung erhältst du ein Diensthandy, wirst in den Dienstplan eingeteilt und bist somit Teil des time4friends-Teams. 
Die Dienste werden von Peers zu Hause gemacht. 
Oft wirst du weiterhelfen können. Und falls du einmal nicht mehr weiter wissen solltest, besteht die Möglichkeit an professionelle Psycholog*innen und Stellen weiterzuleiten.
Zusätzlich stehen dir täglich professionelle Psycholog*innen zur Seite, für den Fall dass du selbst einmal Unterstützung benötigst.

Voraussetzungen

Du solltest

  • 15 bis 20 Jahre alt sein
  • offen und kommunikativ sein
  • teamfähig und kooperativ sein
  • Geduld und Verständnis für Probleme und Freuden anderer haben
  • Freude daran finden, anderen zu helfen 

Was dich erwartet:

  • fünftägige Ausbildung
  • mind. 2 Dienste à 4 Stunden pro Monat
  • Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Teamtreffen
  • gewissenhafte Protokollführung
  • Ansprechpartner*in für andere Peers sein
  • ein Team mit Jugendlichen aus ganz Österreich


Kontakt

Verena   Peuker
Verena Peuker
Assistenz der Bereichsleitung / Projektkoordination time4friends
Österreichisches Jugendrotkreuz
Tel:+43/1/589 00-173