logo

Unterrichtsmaterialien - Die Rückkehr des Lesens

Wer sinnerfassend Texte lesen kann, wird in der Schule, bei der Weiterbildung und am Arbeitsplatz erfolgreich sein. Um diese Kompetenz zu fördern, stellt das Österreichische Jugendrotkreuz vielfältige Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Wer nicht lesen kann, wird nicht nur im Beruf vor scheinbar unüberwindbare Hürden gestellt. Auch im Alltag sind wir darauf angewiesen, Geschriebenes sinnhaft entschlüsseln zu können.

Im Interesse von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Pädagog*innen stellt das Österreichische Jugendrotkreuz ein vielfältiges Angebot an Unterrichtsmaterialien, welche die Lese- und Medienkompetenz bereits in sehr frühem Alter fördern, zur Verfügung. Unsere Angebote reichen von Gesundheitsbüchern über Unterrichtsmaterialien bis hin zu vorbereitenden und begleitenden Unterlagen für Erste Hilfe (Helfi) und die Freiwillige Radfahrprüfung.


Anmeldung & Kontakt

Karin   Kufner-Humer
Mag.
Karin Kufner-Humer
, MAS
Landesgeschäftsführerin
Wiener Jugendrotkreuz
Safargasse 4
1030 Wien
Tel:01/79 580-8200