logo

Webinar - „Ich schaffe das!“ - kostenlose Fortbildung für Pädagog*innen

11. Oktober 2022 15:00 - 17:00
online

„Ich schaffe das!“ Ressourcen von Kindern und Jugendlichen stärken

Kinder und Jugendliche mit gut entwickelten Lebens- und Gesundheitskompetenzen kommen im täglichen Leben, im Umgang mit anderen und beim Lernen in der Schule gut zurecht. Diese persönlichen Ressourcen erleichtern es ihnen, belastende Situationen besser zu bewältigen und sich nach Krisensituationen rascher zu erholen. Die Unterrichtsmodule „Ich schaffe das!“ helfen Ihnen als Lehrer*in, die Entwicklung dieser persönlichen Ressourcen Ihrer Schüler*innen gezielt zu fördern.

„Ich schaffe das!“ ist für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen von 9-14 Jahren konzipiert, besteht aus 4 Modulen und eignet sich für den Einsatz in den Schulstufen 4-8. „Ich schaffe das!“ ist ein unkompliziert einsetzbares Unterrichtsmaterial, das sich für viele Unterrichtsfächer eignet.

Modul 1: Wie komme ich besser klar? Lernmotivation, Lernstrategien, Konzentration beim Lernen und Umgang mit Stress

Modul 2: Wenn alle nerven…Umgang mit Gefühlen und Strategien der Emotionsregulierung

Modul 3: Durchhänger …Ich mag nicht mehr! Krisen und psychische Belastung

Modul 4: Das baut mich auf! Kinder und Jugendliche werden sich ihrer Stärken und Ressourcen bewusst

Dieses Webinar bietet praxisorientierte Anregungen und Beispiele sowie Möglichkeiten zur Ressourcenstärkung von Schüler*innen und Jugendlichen der 4. - 8. Schulstufe im Schulalltag.

ORT:               online

DATUM:          Dienstag, 11. Oktober 2022, 15:00 – 17:00 Uhr

REFERENTIN:

Dr. Sonja Schuch, GIVE-Servicestelle für Gesundheitsförderung an Österreichs Schulen

ANMELDUNG

Das Webinar wird in Kooperation mit der PH Wien durchgeführt. Die Teilnahme ist für Pädagog*innen kostenlos und nur nach einer Anmeldung mit Ihrem Account via PH-Online möglich (4022GEL611). Der Inskriptionszeitraum beginnt am 13.6.2022 und endet am 26.6.2022.