logo

Leitbild des Österreichischen Jugendrotkreuzes

Helfen macht Schule!


Wer wir sind

Das Österreichische Jugendrotkreuz (ÖJRK) als Teil des Österreichischen
Roten Kreuzes (ÖRK) ist eine Erziehungs- und Interessengemeinschaft
für und von Kindern, Jugendlichen und LehrerInnen.

Unser Ziel ist

Wir helfen jungen Menschen im In- und Ausland im Krisenfall, um
humanitäre Gesinnung erlebbar zu gestalten. Die vielfältigen Aktivitäten
des ÖJRK zielen auf die Entwicklung von (Eigen-)Initiative, Hilfsbereitschaft
und Verantwortung für sich und die Mitmenschen ab.

Für diese Werte stehen wir

Auf Basis der Grundsätze des Roten Kreuzes steht das ÖJRK für Lernen
und Handeln im Dienste von Humanität, Solidarität und Toleranz
im Sinne von Achtung der Menschenwürde und Friedensliebe.

Was wir tun

„for me “

Wir leisten Hilfe zur Persönlichkeitsbildung, zur Bewältigung
schwieriger Lebensphasen, zur Stärkung des Selbstwertgefühls
und vermitteln Kenntnisse und Fertigkeiten über

„for you“

Wir helfen anderen durch

„for humanity“

Wir verbreiten die Grundsätze des Roten Kreuzes, die Genfer Abkommen
und das humanitäre Völkerrecht.

Unsere MitarbeiterInnen sind

  • MitarbeiterInnen der Bundesleitung und der Landesleitungen (Freiwillige & im Dienstverhältnis)
  • BezirksleiterInnen
  • SchulreferentInnen & ÖJRK-SchulsprecherInnen

Unsere Zielgruppe umfasst

  • Kinder und Jugendliche
  • LehrerInnen
  • MeinungsbildnerInnen (u. a. Eltern und Erziehungsberechtigte)

Unsere Partner sind