logo

Sichere Schulen und Kindergärten

Das EU Projekt "Sichere Schulen und Kindergärten - Entwicklung einer Online- Plattform für sichere und gut vorbereitete Volksschulen und Kindergärten" zielt auf die Stärkung von Kapazitäten und Wissen hinsichtlich Erster Hilfe und Katastrophenvorsorge ab: und das für Kinder und Pädagog/innen.

 

Ziele und Aktivitäten

Aufbauend auf der Erste Hilfe Fit Plattform des Österreichischen Jugendrotkreuzes sowie Materialien des Serbischen Roten Kreuzes, soll eine Online Plattform für Erste Hilfe und Katastrophenvorsorge für Volksschulen und Kindergärten in den Projektländern aufgebaut bzw. weiterentwickelt werden. Die Plattform wird Informationsmaterial sowie verschiedene Aktivitäten zu Sicherheit in der Schule/im Kindergarten, Erste Hilfe, Katastrophenvorsorge und Klimawandel beinhalten. Schulen und Kindergärten können sich registrieren und wenn eine gewisse Anzahl an Aktivitäten durchgeführt und "Punkte gesammelt" wurden, erhält die Institution ein Zertifikat.

Ein weiterer Bestandteil des Projektes ist es sogenannte "Ambassadoren" (Pädagog/innen und Rotkreuz-Freiwillige) zu trainieren um Schulen und Kindergärten bei der Zertifizierung und Umsetzung von Aktivitäten zu unterstützen. Ein anderer wichtiger Aspekt ist es eine umfassende Implementierung von Sicherheit in Schulen und Kindergärten sowie Erster Hilfe und Katastrophenvorsorge weiter voranzutreiben und Bewusstsein bei allen Beteiligten zu stärken.

 

Zielgruppen

  • 10-25 Volksschulen und Kindergärten
  • 60-150 Lehrer/innen und Kindergartenpädagog/innen
  • 1.000 Volksschul- und Kindergartenkinder
  • Lokale und nationale Behörden (z.B. Bildungsministerium, ...)

 

Projektkonsortium

  • Österreichisches Rotes Kreuz (Projektkoordination)
  • Österreichisches Jugendrotkreuz
  • Bulgarisches Rotes Kreuz
  • Kroatisches Rotes Kreuz
  • Mazedonisches Rotes Kreuz
  • Rotes Kreuz Serbien

Das Projekt wird von dem EU Programm Erasmus+ ko-finanziert und von November 2018 - Oktober 2020 umgesetzt.

In Österreich wird das Projekt auch vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und dem Land Salzburg (Kinderbetreuung, Elementarpädagogik, Familien) unterstützt.

 

Weitere Informationen

News Winter 2019

Ressourcenkatalog Deutsch

Ressourcenkatalog Deutsch - Zum Durchblättern

Projekt Leaflet Deutsch