logo

Ausbildung von LehrerInnen

Die Ausbildung zum/zur Lehrbeauftragten, um selbst Kurse für Schüler/innen abhalten zu können, dürfen Lehrer/innen aller Schultypen absolvieren.

Voraussetzung für alle Sparten ist ein absolvierter Erste-Hilfe-Grundkurs (16 Stunden), der nicht länger als fünf Jahre zurückliegen darf, sowie die pädagogische und soziale Kompetenz, die Lehrer/innen normalerweise in Zuge ihrer Berufsausbildung erwerben.

Die Ausbildung zur/zum Pflegefit-Lehrbeauftragten, um Kurse innerhalb der Jugendgruppenstunden abhalten zu können, kann unter gewissen Voraussetzungen auch von Jugendgruppenleiter/innen absolviert werden.


Lehrbeauftragte für Erste Hilfe, Babyfit und "Pflegefit - Betreuung und Pflege in der Familie"

Lehrer/innen, die sich zum/zur Lehrbeauftragten in den Bereichen Erste Hilfe, Babyfit oder "Pflegefit - Betreuung und Pflege in der Familie" ausbilden lassen wollen, müssen folgende Aus- und Fortbildungen absolvieren:

Fachausbildung (Ausbildungskurs)

  • Dauer: 4 Tage für Babyfit; 5 Tage für Erste Hilfe und "Pflegefit - Betreuung und Pflege in der Familie"
  • Inhalte: Fachliche Perfektion in Theorie und Praxis
  • Lehrbefähigungsprüfung: Lehrauftritt und Fachfrage

Bei einem negativen Ergebnis kann die Lehrbefähigungsprüfung maximal zweimal wiederholt werden. Die Lehrbefähigung gilt 5 Jahre.

Fortbildung für Lehrbeauftragte (Fortbildungskurs)

  • Dauer: mind. 20 Stunden innerhalb von 5 Jahren
  • Inhalte: Fachspezifische Fortbildung

Der Fortbildungskurs muss vor Ablauf der Lehrbefähigung absolviert werden, da ansonsten die Lehrberechtigung abläuft.

Die Lehrbeauftragten sind berechtigt, im Auftrag des ÖRK und ÖJRK Kurse abzuhalten.

>> mehr Informationen für Erste-Hilfe-Trainer/innen

>> mehr Informationen für Pflegefit-Trainer/innen

>> mehr Informationen für Babyfit-Trainer/innen


Lehrbeauftragte für Schwimmen und Rettungsschwimmen

Lehrer_innen, die sich zum_zur Lehrbeauftragen für Schwimmen ausbilden lassen und damit die Berechtigung erwerben wollen, Schwimmprüfungen abzunehmen, müssen mindestens das erste Österreichische Rettungsschwimmerabzeichen „Helfer“ erwerben.

Hier finden Sie mehr Informationen zu den Österreichischen Schwimmer- und Rettungsschwimmerabzeichen 

 

 

 


Termine und Anmeldung

Hier finden Sie die nächsten Termine für Ausbildungskurse.

Die Anmeldung zur Ausbildung zum/zur Lehrbeauftragten erfolgt über die jeweilige ÖJRK-Landesleitung.